Mit Peter & Mike auf „Timmeltour“ Mai 2012

Kurz nachdem das Timmelsjoch (2491m) seine Pforten für die Saison 2012 geöffnet hatte, entschlossen wir uns dort mal nach dem rechtem zu sehen.

So brachen wir „Peter, Mike und ich“ am Samstag den 26. Mai 2012 auf zu einer Timmelrunde. Wir fuhren übern Brenner nach Südtirol, übers Penser in Richtung Bozen. Wo wir aber davor noch den Ritten mitnahmen. Über Jenesien gings dann nach Meran und von dort dann schlußendlich zu unserem eigentlichen Ziel, dem „Timmelsjoch“

Hier mal der Streckenverlauf:

Unbenannt


Natürlich wurden die wichtigsten Momente auch verewigt 😉

Pause am Penserjoch (2211m)

DSCN3500

Bei der Fahrt übern Ritten wurde dann schonmal über die Ideallinie gefachsimpelt 🙂

DSCN3506

DSCN3504


Dann, kurz vor der Auffahrt auf den Timmel, machten wir nochmals einen kurzen Halt.

DSCN3523

DSCN3516

DSCN3524

Es hielt uns nix mehr zurück …. rauf gings!

DSCN3525

DSCN3530

DSCN3531

Droben vor dem Tunnel beim Speckladele wurde dann die Auffahrt analysiert 😉

DSCN3537

DSCN3533

DSCN3534

DSCN3536


Auf der Italienischenseite hat der Frühling bereits den Schnee zugesetzt, auf der österreichischen Seite sah es dann doch noch ein bisserl anders aus!

DSCN3551

DSCN3547

DSCN3541

DSCN3540

Aber je weiter wir dann nach Hochgurl bzw. ins Ötztal runter kamen, desto Frühlingshafter wurde es.

DSCN3556

DSCN3557

Nachdem wir die Mautstelle passiert hatten, rollten wir durchs Ötztal wieder in Richtung Heimat 😉


LG – Lewi